Sabine Städing: Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

  • ISBN/EAN: 978-3-414-82488-2
  • Petronella Apfelmus 5
    Umfang: 208 S.
    Einband: Gebunden
    Format (T/L/B): 2 x 22 x 15 cm
    Gewicht: 384 g
    Lesealter: 8+
    Erscheinungsdatum: 29.09.2017

    ~ LESEPROBE ~

    weitere Ausgaben: Hörbuch

  • Lieferzeit: 6 bis 10 Tage
  • Preis: 13,00 €
  • inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...
Verlag / Hersteller:
Kategorie(n):
Autor*in / Hrsg.:
Illustrator*in:

Beschreibung

Ein neues Abenteuer rund um Apfelhexe Petronella Apfelmus. Herbstzeit ist Bastelzeit. Und auch in Petronellas Garten geht es hoch her. Zusammen mit den Zwillingen, Hirschkäfer Lucius und den Apfemännchen wird gebastelt, was das Zeug hält. Doch am nächsten Tag sind die Apfelmännchen plötzlich verschwunden. Was ist bloß mit ihnen passiert? Dank Luis und seinem Detetikvset kommen Petronella und ihre Freunde schnell dahinter, dass die Apfelmännchen entführt wurden. Und Ferienhund Bello hilft ihnen mit seiner Schnüffelnase zum Glück auf die richtige Fährte. Tief in den Wald hinter Petronellas Garten.

Wieder mit vielen liebevollen schwarz-weiß Illustrationen von SaBine Büchner

Band 5 der Bestseller-Serie für Mädchen und Jungen

Rezension

Rezension von Lindana Stand auf lizzy.net:

In diesem Buch dreht sich alles um eine kleine Apfelhexe namens Petronella. Petronella lebt in einem Apfelbaum. Dort bewohnt sie einen Apfel, den sie sich wohnlich eingerichtet hat. Mittels einer Leiter kann man diesen Apfel erreichen. Petronellas Apfelbaum steht in dem Garten der Familie Kuchenbrand. Die Zwillinge Luis und Lea Kuchenbrand haben bereits Bekanntschaft mit Petronella gemacht und sich zwischenzeitlich angefreundet. Doch nicht nur Petronella haben sie kennen gelernt, sondern auch ihren Freund Lucius. Lucius ist ein Hirschkäfer und steht Petronella bei. Doch das sind noch nicht alle tierischen Mitbewohner. Neben Petronella und Lucius bewohnen auch noch Apfelmännchen den Baum. Zusammen sind sie eine besondere Wohngemeinschaft.

Als eines Tages ein dicker Ast ein Loch in Petronellas Apfel schlägt und es hereinregnet, eilen die Apfelmännchen sofort zu Hilfe und flicken den beschädigten Apfel. Im Gegenzug bekocht Petronella ihre fleißigen Helfer. Außerdem lädt sie zu ihrem alljährlichen Kürbisschnitzen ein. Hierzu sind auch Lea und Luis eingeladen. Dank Petronellas Hexensprüchen werden aus den Kürbissen wundervolle und einzigartige Kürbisse, die Petronella vor Luis und Leas Haustür hext.

» weiterlesen auf lizzy-net.de

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Buch oder Medienprodukt auf FEMBooks.

    Ähnliche Artikel





     

    Versandkostenfreie Erstbestellung innerhalb DE
    (ausgenommen Kalender) Gutscheincode NEU im Bestellprozess eingeben. (Mindestbestellwert 3 €)

     

     % Sonderangebote %

     

    News und Rezensionen

    13/02/2018: 27 neue Rezensionen zu feministischer Literatur

    13/01/2018: 24 neue Rezensionen zu Kinder- und Jugendbüchern

    19/11/2017: Rezension zu "Erbsenzählen" von Gertraud Klemm

    » ältere Beiträge

     

    Abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter.

     

    Besuchen Sie FEMBooks auf Facebook.