Sara Ahmed: Feministisch leben! Manifest für Spaßverderberinnen

  • ISBN/EAN: 978-3-89771-309-3
  • Übersetzt von: Emilia Gagalski
    Umfang: 240 S.
    Einband: Kartoniert

  • Lieferzeit: noch nicht lieferbar
  • Preis: 16,00 €
  • inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...
erscheint ab: 29.07.2017 (Vorbestellung möglich)
Verlag / Hersteller:
Kategorie(n):
Feminismus:
Autor*in / Hrsg.:
Illustrator*in:

Beschreibung

Niederschmetternden Erlebnissen von Rassismus und Sexismus begegnen Feministinnen jeden Tag - Zuhause und bei der Arbeit. Lässt sich aus einem solchen Alltag heraus eine feministische Theorie entwickeln?

Sara Ahmed erinnert an das wissenschaftliche Erbe des Feminismus 'of Color' und zeigt - auf sehr poetische und persönliche Weise - wie Feministinnen über eine Kritik ihrer Erlebniswelten hinausgehen können, um diese Welten umzugestalten. Ahmed entwickelt und empfiehlt eine Figur, die sie 'Feministische Spaßverderberin' nennt. Diese Rolle ermöglicht es Feministinnen, alltäglich kreative Lösungen zu finden und ein System gegenseitiger Hilfe und Unterstützung zu schaffen.

Das Buch schließt mit einem 'Survival Kit für Spaßverderberinnen' und einem 'Manifest für Spaßverderberinnen'. Beide liefern praktisches Handwerkszeug, mit dem innovative feministische Theorie im (Alltags-)Leben einer Feministin umgesetzt und erweitert werden kann.

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie Ihre Meinung zu diesem Buch oder Medienprodukt auf FEMBooks.

    Ähnliche Artikel





     

    Versandkostenfreie Erstbestellung innerhalb DE
    (ausgenommen Kalender) Gutscheincode NEU im Bestellprozess eingeben. (Mindestbestellwert 3 €)

     

     % Sonderangebote %

     

    News und Rezensionen

    15/01/2017: 21 neue Rezensionen zu feministischer Literatur

    28/12/2016: 24 neue Rezensionen zu Kinder- und Jugendbüchern

    01/09/2016: Das Schweigen brechen – Rezension zu Brandspuren

    » ältere Beiträge

     

    Abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter.

     

    Besuchen Sie FEMBooks auf Facebook.