Alexa Hennig von Lange: Wie eine Nuss mein Leben auf den Kopf stellte

Artikelnummer: Alexa Hennig von Lange

Als Lisa erfährt, dass aus dem alten Herrenhaus ein Waisenhaus werden soll, ist sie begeistert. Ein Haus ohne Eltern - das klingt nach Freiheit! Ehe sie sich's versieht, findet sie sich auf der Krankenstation des Waisenhauses wieder. Alles nur wegen einer einzigen Nuss, von der sie lieber die Finger gelassen hätte!

~ LESEPROBE ~
Kategorie(n):

6,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Freundschaft gewinnt!

Als Lisa erfährt, dass aus dem alten Herrenhaus ein Waisenhaus werden soll, ist sie begeistert. Ein Haus ohne Eltern - das klingt nach Freiheit! Ehe sie sich's versieht, findet sie sich auf der Krankenstation des Waisenhauses wieder. Alles nur wegen einer einzigen Nuss, von der sie lieber die Finger gelassen hätte! Plötzlich will Lisa nur noch nach Hause. Aber sich wieder rausschleichen aus der neuen Welt ist viel schwerer als hineinzukommen. Denn diese Welt hält mehr für Lisa bereit, als sie je für möglich gehalten hätte.


Autor*in / Hrsg.: Alexa Hennig von Lange
Kinderbuch zu: Waisen & Pflegekinder Familie & Zusammenleben Freundschaft
Details: Carlsen TB Bd. 1729
Umfang: 240 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 1.9 x 18.8 x 12 cm
Gewicht: 231 g
Lesealter: 10+
Erscheinungsdatum: 01.11.2018

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: