Anne Becker: Die beste Bahn meines Lebens

Artikelnummer: 978-3-407-75457-8

Jan ist ein stinknormaler Typ, der super schwimmt und gut durchs Leben kommt. Doch in seiner neuen Klasse taucht ein altes Problem auf: Er hat Schwierigkeiten mit dem Lesen. Flo wohnt im Haus nebenan, kleidet sich wie ein Hippie und hält Hühner. Ereignisse und Begegnungen, die sie bewegen, hält sie in Infografiken fest. Auch Jan kommt darin vor.

~ LESEPROBE ~
Kategorie(n):

12,95 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Jan ist ein stinknormaler Typ, der super schwimmt und gut durchs Leben kommt. Doch in seiner neuen Klasse taucht ein altes Problem auf: Er hat Schwierigkeiten mit dem Lesen. Flo wohnt im Haus nebenan, kleidet sich wie ein Hippie und hält Hühner. Ereignisse und Begegnungen, die sie bewegen, hält sie in Infografiken fest. Auch Jan kommt darin vor. Doch bis sie gute Freunde werden, muss Jan der Klasse die Sache mit dem Lesen verraten, den fiesen Linus von Flo weghalten und ganz nebenbei: schwimmen, denn sein Trainer hält ihn für ein Riesentalent.

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2020, Kategorie Kinderbuch

Jurybegründung:


Sommerferien und alles könnte so schön sein. Wäre da nicht dieser Umzug. Für den 13-jährigen Jan bedeutet das: ein neues Zuhause, eine fremde Schule und ein anderer Schwimmverein. Als wäre das nicht schon schlimm genug, wohnt jetzt auch noch ein Mädchen im Nachbarhaus, das ihn verwirrt und ihm nicht mehr aus dem Kopf geht. Wie sich herausstellt, geht Flo - so heißt das Mädchen - auch noch in seine neue Klasse. Auf keinen Fall darf sie von seiner Lese-Rechtschreib-Schwäche erfahren! Prompt gerät er aber mit seinem Klassenkameraden Linus aneinander und droht aufzufliegen. Denn: Linus war vor den Ferien mit Flo zusammen, ist im selben Schwimmverein und hat es auf Jan abgesehen.

In ihrem Debüt erzählt Anne Becker glaubwürdig und mit wechselnden Perspektiven von der ersten Liebe, der Kunst sich selbst anzunehmen und für Fehler einzustehen. Neben dem Ich-Erzähler Jan kommt Flo in ihren Tagebucheinträgen zu Wort, in denen sie ihre Gefühle ausschließlich in Form von Diagrammen und Infografiken darstellt. Das ist pointiert und außergewöhnlich witzig. Intelligentes Lesevergnügen mit einem warmherzigen und zugleich ehrlichen Blick auf diese sonderbare Zeit zwischen Kindheit und Pubertät.


Autor*in / Hrsg.: Anne Becker
Kinderbuch zu: Gefühle Mobbing & Ausgrenzung Behinderung Freundschaft Kinder stark machen
Details: Einbandart: gebunden
Umfang: 176 S.
Format (T/L/B): 1.5 x 21 x 14 cm
Gewicht: 306 g
Lesealter: 11+
Erscheinungsdatum: 17.07.2019

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: