Anne Maar, Manuela Olten: Neles kleine Schwester

Artikelnummer: 978-3-86429-221-7

Nele ist schon sehr aufgeregt. Heute spielt sie vor der ganzen Schule ein Lied auf der Flöte vor. Aber ihre Eltern sind nicht da, denn Neles Mama hat ein Baby bekommen. Jeder findet nur die kleine Schwester süß und keiner interessiert sich mehr für Nele.
Kategorie(n):

8,95 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Nele ist schon sehr aufgeregt. Heute spielt sie vor der ganzen Schule ein Lied auf der Flöte vor. Aber ihre Eltern sind nicht da, denn Neles Mama hat ein Baby bekommen. Jeder findet nur die kleine Schwester süß und keiner interessiert sich mehr für Nele. Haben jetzt etwa alle nur noch Augen für die kleine Lena?

FEMBooks zu diesem Buch:
Ein sehr gelungenes Buch zum Thema Geburt und die Eifersucht des größeren Geschwisterkindes.
Von dem rosa Cover sollte sich niemand abschrecken lassen, denn die Geschlechterrollen der Erwachsenen sind sehr ausgewogen und modern dargestellt. So ist der Vater während der Geburt des Babys selbstverständlich dabei, nimmt Nele als Erstes auf den Arm, als sie von der Aufführung nach Hause kommt, und kümmert sich auch sonst liebevoll um seine Familie. Sympatisch ist es auch, dass die Hauptfigur eine Brille trägt, denn das ist bei Kinderbüchern auch nicht so häufig. (Brillenträger*innen haben meist nur Nebenrollen.) 

Autor*in / Hrsg.: Anne Maar
Illustrator*in: Manuela Olten
Kinderbuch zu: Geschwister
Weitere Informationen: Tulipan ABC 
Umfang: 48 S., durchg. 4-farbig
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 0.9 x 21.7 x 15.4 cm
Gewicht: 216 g
Lesealter: 6+
Erscheinungsdatum: 26.01.2015

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: