Annette Roeder, Olaf Hajek: Olaf Hajeks Buch vom Gemüse

Artikelnummer: 978-3-7913-7477-2

Ein außergewöhnliches Buch über das Gemüse: Von der Aubergine bis zur Zwiebel

22,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Dieser meisterhaft illustrierte Gemüsegarten macht selbst die heikelsten Esser neugierig darauf zu erfahren - und auch zu kosten -, was auf ihren Tellern liegt.

Zwar legen immer mehr Familien Wert auf lokale und biologische Ernährung, doch gleichzeitig wissen in Zeiten von Fast Food und Convenience Food auch immer weniger Kinder, was dieses Gemüse eigentlich ist, das aus Tiefkühltruhen, Dosen oder Gläsern den Weg auf ihre Teller findet. Das soll dieses Buch ändern! In "Olaf Hajeks Buch vom Gemüse" werden siebzehn verschiedene Gemüsearten vorgestellt. Ebenso wie in seinem erfolgreichen Bilderbuch "Olaf Hajeks Buch der Blumen" werden auch hier seine fantasievoll-wundersamen Gemüseporträts von interessanten und erhellenden Texten begleitet. Sie erzählen davon, wann, wo und wie die Gemüse in ihrer natürlichen Umgebung wachsen und warum es gesund ist, sie zu essen. Kinder lernen, welche Teile der Pflanzen essbar sind ? und dass der Blumenkohl eigentlich eine Blüte, der Kürbis eine Frucht und die Karotte eine Wurzel ist. Botanische Informationen stehen neben historisch Wissenswertem und nicht nur Kinder werden dabei Aha-Erlebnisse erfahren.

Die Kunst von Hajek ist voller Leben, bevölkert von Insekten, Vögeln, Früchten und märchenhaften Figuren, die die Einzigartigkeit der Natur veranschaulichen. Ein Augenschmaus für alle Sinne für Kinder und die Fans von Olaf Hajek.

Dieses Buch wird klimaneutral produziert.

Gemüseliste: Zwiebel, Knoblauch, Lauch; Karotte und Pastinake; Rote Beete; Kartoffel; Süßkartoffel; Fenchel; Spargel; Erbsen und Bohnen; Gurke, Zucchini und Kürbis; Tomate; Aubergine; Paprika; Mais; Spinat und Mangold; Brokkoli; Blumenkohl; Radicchio

Ausstattung: durchgehend illustriert; 17 Farbtafeln und viele Vignetten

Autor*in / Hrsg.: Annette Roeder
Illustrator*in: Olaf Hajek
Kinderbuch zu: Natur und Umwelt
Details: Einbandart: gebunden
Umfang: 40 S., 40 farbige Illustr., durchgehend illustriert
Format (T/L/B): 1.3 x 35.8 x 27 cm
Gewicht: 757 g
Lesealter: 6+
Erscheinungsdatum: 15.03.2021

Aufgrund Übergröße kann das Buch nur als Paket verschickt werden.
Rezension bei kidsbestbooks:

Welches Gemüse war im Mittelalter mit Aberglauben belegt? Wieso ist der Blumenkohl eigentlich eine Blume? Welches Gemüse wurde 1975 im Weltall gegessen? Welches Gemüse galt als Bezahlung beim Bau der Pyramiden? Wieso sind Gurken die reinsten Wunderwaffen? Die Antworten auf die Fragen und viele spannende Informationen über siebzehn verschiedene Gemüsearten findet ihr in diesem wunderschön illustrierten Buch.

Die eindrucksvollen Illustrationen zeigen euch nicht nur die jeweilige Gemüsesorte, sondern darüber hinaus auch Insekten, Vögel, Früchte und märchenhafte Figuren, die die Einzigartigkeit der Natur veranschaulichen. Begleitend zu jedem Gemälde gibt es interessante Texte, die kulturelle und medizinische Aspekte der Pflanzen sowie deren Verwendung in der Heilkunst beschreiben. So lernt ihr, welche Teile der Pflanzen essbar sind - und dass der Blumenkohl eigentlich eine Blüte, der Kürbis eine Frucht und die Karotte eine Wurzel ist. Von Süßkartoffel über Spinat und Brokkoli bis hin zu Tomate, Erbsen und Bohnen und Zwiebel erfahrt ihr allerhand Wissenwertes über unsere heimischen und so manche exotischen Pflanzen unserer Erde.

In diesem überaus schön illustrierten Buch bekommen Gemüsesorten einen glänzenden Auftritt. Die fundierten, launigen Texte und humorigen Anekdoten von Annette Roeder bieten nicht nur spannende Informationen, sondern sorgen auch für beste Unterhaltung. Ein Buch, das nicht nur jungen Lesern gut gefallen wird.

» zur Rezension auf kidsbestbooks.com

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: