Bana Alabed: Ich bin das Mädchen aus Aleppo. Ich widme dieses Buch allen Kindern im Krieg. Ihr seid nicht allein

Artikelnummer: 978-3-7857-2617-4

Bana Alabed war sieben Jahre alt, als sie sich an die Welt wandte, um die Gewalt, die Angst, den Horror auszudrücken, die sie und ihre Familie im Bürgerkrieg in Syrien erlebten - per Twitter. Ihre Botschaften bewegten die Welt, sie gaben dem Elend und Millionen unschuldigen Kindern eine Stimme.

20,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Bana Alabed war sieben Jahre alt, als sie sich an die Welt wandte, um die Gewalt, die Angst, den Horror auszudrücken, die sie und ihre Familie im Bürgerkrieg in Syrien erlebten - per Twitter. Ihre Botschaften bewegten die Welt, sie gaben dem Elend und Millionen unschuldigen Kindern eine Stimme.

Ich bin das Mädchen aus Aleppo erinnert uns an die fast grenzenlose Kraft, die dem Menschen innewohnt, an den unermesslichen Mut eines Kindes, und an die Macht der Hoffnung. Es ist ein Buch, das uns alle verändern kann.


Autor*in / Hrsg.: Bana Alabed
Frauenleben in: Nahost
Land im Fokus: Syrien
politische Themen: Krieg und Frieden
Details: Originaltitel: Dear World
Übersetzt von: Heide Horn/Christa Prummer-Lehmair/Katharina Förs
Umfang: 208 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 1.7 x 22 x 14.3 cm
Gewicht: 409 g
Erscheinungsdatum: 26.01.2018

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: