Barbara Beuys: Helene Schjerfbeck. Die Malerin aus Finnland

Artikelnummer: 978-3-458-36385-9

In Skandinavien wird sie als eine der bedeutendsten Malerinnen des 20. Jahrhunderts gefeiert, in Deutschland ist sie spätestens seit der vielgerühmten Ausstellung in der Frankfurter Schirn 2014 keine Unbekannte mehr: Helene Schjerfbeck (1862-1946).

~ LESEPROBE ~

16,95 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



In Skandinavien wird sie als eine der bedeutendsten Malerinnen des 20. Jahrhunderts gefeiert, in Deutschland ist sie spätestens seit der vielgerühmten Ausstellung in der Frankfurter Schirn 2014 keine Unbekannte mehr: Helene Schjerfbeck (1862-1946).

Barbara Beuys schildert das dramatische und stürmische Leben der Malerin, die als Wunderkind begann und eine Meisterin der Moderne wurde - und über tausend Bilder geschaffen hat: Selbstporträts, Stillleben, Landschaften, vor allem aber Porträts moderner junger Frauen.

Leseprobe

Helene Schjerfbeck

PDF
Leseprobe

Autor*in / Hrsg.: Barbara Beuys
Biografien von/über: Künstlerinnen
Zeitepoche: 20. und 21. Jh. 18. und 19. Jh.
Details: insel taschenbuch 4685
Umfang: 464 S., mit Abbildungen
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 3.4 x 21 x 13 cm
Gewicht: 538 g
Erscheinungsdatum: 10.12.2018

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: