Barbara Sichtermann, Ingo Rose: Berlinerinnen. 13 Frauen, die die Stadt bewegten

Artikelnummer: 978-3-86915-175-5

13 Porträts von bedeutenden Berliner Frauen, die die Stadt bewegten und die, jede für sich, sagen könnte "Ich bin eine Berlinerin!" Ein facettenreiches Panorama der Metropole aus weiblicher Sicht - von der Frauenrechtlerin Hedwig Dohm über Marlene Dietrich bis hin zur deutschen "Godmother of Punk".

18,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Ich bin Berlinerin!

13 Porträts von bedeutenden Berliner Frauen, die die Stadt bewegten und die, jede für sich, sagen könnte "Ich bin eine Berlinerin!" Ein facettenreiches Panorama der Metropole aus weiblicher Sicht - von der Frauenrechtlerin Hedwig Dohm über Marlene Dietrich bis hin zur deutschen "Godmother of Punk".

13 kenntnisreiche Portraits der Frauen, die Berlin bewegten:
Hedwig Dohm
Franziska Tiburtius
Else Lasker-Schüler
Alice Salomon
Claire Waldoff
Jeanne Mammen
Gabriele Tergit
Anita Berber
Helene Weigel
Marlene Dietrich
Hildegard Knef
Regine Hildebrandt
Nina Hagen

Autor*in / Hrsg.: Ingo Rose Barbara Sichtermann
Biografien von/über: Sammelportraits
Details: blue notes 80 
Umfang: 144 S., mit Fotos im Innenteil
Einband: Halbleinen
Format (T/L/B): 1.7 x 19 x 12.3 cm
Gewicht: 219 g
Erscheinungsdatum: 27.02.2019

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: