Barbara Stäcker, Dorothea Seitz, Sandra Kader: Jung. Schön. Krebs. Schönheit, Selbstbewusstsein und Sexualität in der Krebserkrankung

Artikelnummer: 978-3-424-15234-0

Krebs. Eine Diagnose, die das Leben schlagartig umkrempelt. Als wären Angst und das Gefühl der Machtlosigkeit nicht schlimm genug, fängt auch der Körper an, verrückt zu spielen. Haare fallen aus, in vermeintlich unpassenden Momenten fließen Tränen.

16,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Selbstbestimmt leben trotz Krebs

Krebs. Eine Diagnose, die das Leben schlagartig umkrempelt. Als wären Angst und das Gefühl der Machtlosigkeit nicht schlimm genug, fängt auch der Körper an, verrückt zu spielen. Haare fallen aus, in vermeintlich unpassenden Momenten fließen Tränen. Manchmal steht auch die ein oder andere Freundschaft oder die Beziehung plötzlich auf dem Spiel.

In diesem Buch erfahrt ihr alles Wissenswerte zu den Veränderungen von Haut und Haar und wie ihr euch davon nicht unterkriegen lasst. Ihr lernt, mit Make-up, Perücken & Co. euer Frausein in Szene zu setzen und entwickelt so vielleicht das nötige Selbstbewusstsein, um die Perücke auch mal im Schrank zu lassen. Dass man trotz Krebs schön sein kann, zeigen kunstvoll inszenierte Fotos junger Krebspatientinnen.

Ausführlich widmen wir uns auch den Themen Brustkrebs, Kinderwunsch und Mutterschaft, Freundschaften, Beziehungen und Sex. In Interviews mit Betroffenen, Ärzten und anderen Experten erfahrt ihr, was trotz Krebs alles möglich ist. Vor allem aber möchten wir euch helfen, mutig euren eigenen Weg zu gehen.



Autor*in / Hrsg.: Sandra Kader Dorothea Seitz Barbara Stäcker
Weitere Informationen: Umfang: 192 S., ca. 100 Farbfotos und farbige Illustr.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 1.5 x 23.6 x 17.3 cm
Gewicht: 709 g
Erscheinungsdatum: 24.02.2014

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: