Bea Schwager

Bea Schwager


Bea Schwager (1961) hat die Sans-Papiers-Anlaufstelle Zürich SPAZ aufgebaut und leitet diese seit 2005. Daneben ist sie Ko-Präsidentin des Vereins für die Rechte illegalisierter Kinder, welche die gesamtschweizerische Kampagne 'Kein Kind ist illegal' durchgeführt hat. Zuvor hat sie während mehr als 10 Jahren als Geschäftsleiterin und Projektkoordinatorin in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit gearbeitet.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1