Bettina Kretzschmar: "Gleiche Moral und gleiches Recht für Mann und Frau"

Artikelnummer: 978-3-89741-359-7

Mit der Erforschung dieses noch wenig beleuchteten Kapitels der historischen Frauenbewegung öffnet sich der Blick auf deren Interaktionspartner und auf gesellschaftliche Diskussionen über Geschlechterrollen, Hygiene und Sexualität.

45,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Der deutsche Zweig der IAF setzte sich im Kaiserreich und der Weimarer Republik für eine Abschaffung der Reglementierung der Prostitution ein.

Mit der Erforschung dieses noch wenig beleuchteten Kapitels der historischen Frauenbewegung öffnet sich der Blick auf deren Interaktionspartner und auf gesellschaftliche Diskussionen über Geschlechterrollen, Hygiene und Sexualität. Auch die Geschichte der sozialen Bewegungen wie die Parteiengeschichte erhalten durch diese Arbeit weiterführende Anstöße.


Autor*in / Hrsg.: Bettina Kretzschmar
Weitere Informationen: Umfang: 520 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 3.6 x 21 x 14 cm
Gewicht: 622 g
Erscheinungsdatum: 15.03.2014

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: