Bettina Schmitz: Revolution in Sapphos Garten

Artikelnummer: 978-3-928089-66-1

Philosophie und Tanz, zwei Welten, die unterschiedlicher nicht sein könnten? So scheint es jedenfalls. Doch schon Aristoteles hat die Bewegung zu einem wichtigen Grundprinzip des Lebens erklärt.

19,80 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Philosophie und Tanz, zwei Welten, die unterschiedlicher nicht sein könnten? So scheint es jedenfalls. Doch schon Aristoteles hat die Bewegung zu einem wichtigen Grundprinzip des Lebens erklärt. Bewegung ist die Ursache für Veränderung und diese ist der Antrieb des menschlichen Daseins.

Die Philosophin Bettina Schmitz entfaltet in ihrem Briefbuch das Spannungsfeld zwischen Philosophie und Tanz. Ihre Briefe an die Tänzerin Lisa Kuttner zeigen, dass sie den Tanz nicht nur als Bereicherung im Zusammenspiel von Körper und Geist versteht. Die tänzerische Bewegung hat vielmehr das Potenzial, um das philosophische Denken zu revolutionieren.

Leseprobe


Autor*in / Hrsg.: Bettina Schmitz
Details: Umfang: 280 S., 8 Illustr.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 1.5 x 20.6 x 13.1 cm
Gewicht: 317 g
Erscheinungsdatum: 04.04.2015

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: