Brigitte Felderer, Helma Bittermann: Tollkühne Frauen. Zirkuskünstlerinnen zwischen Hochseil und Raubtierkäfig

Artikelnummer: 978-3-86873-737-0

Als Frauen ihre Weiblichkeit noch in einer geschnürten Wespentaille unter Beweis stellen, stemmt Katharina Brumbach alias Sandwina im Gladiatorenkostüm drei Männer zugleich in die Höhe.

24,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Als Frauen ihre Weiblichkeit noch in einer geschnürten Wespentaille unter Beweis stellen, stemmt Katharina Brumbach alias Sandwina im Gladiatorenkostüm drei Männer zugleich in die Höhe. Fakirinnen, Dompteurinnen oder Trapezkünstlerinnen - diese Berufe und die Frauen, die sie ausüben, sind zentraler Bestandteil der glitzernden Schaustellerwelt, zu einer Zeit als es Frauen oft noch kaum erlaubt ist, einem Beruf nachzugehen. Der Zirkus dagegen ist ein Ort, an dem sie ausbrechen aus traditionellen Rollenbildern. Doch Arbeits- und Lebensbedingungen sind hart, Konkurrenz, Missgunst und die körperlichen Anstrengungen aufreibend und riskant. Von den spannenden Biografien dieser Heldinnen in der Artistenwelt berichtet dieser reich bebilderte und gut recherchierte Band.


Autor*in / Hrsg.: Helma Bittermann Brigitte Felderer
Biografien von/über: Artistinnen
Zeitepoche: 20. und 21. Jh. 18. und 19. Jh.
Weitere Informationen: Umfang: 128 S., 40 schw.-w. Abb. 40 farb. Abb.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 1.5 x 26.5 x 20.3 cm
Gewicht: 679 g 
Erscheinungsdatum: 11.09.2014

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: