Brigitte Glaser: Krähensommer. Incis erster Fall

Artikelnummer: 978-3-8466-0008-5

Gleich am ersten Tag ihrer Ausbildung wird Inci in einen aufregenden Fall hineingezogen: Auf einem Fahndungsplakat erkennt sie ein Krähen-Tattoo wieder, das zu einem Verdächtigen in einem Raubüberfall führen soll.
Kategorie(n):

12,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Gleich am ersten Tag ihrer Ausbildung wird Inci in einen aufregenden Fall hineingezogen: Auf einem Fahndungsplakat erkennt sie ein Krähen-Tattoo wieder, das zu einem Verdächtigen in einem Raubüberfall führen soll. Doch genau dieses Tattoo trägt Mo auf dem Oberarm, früher mal Inçis bester Freund! Sie ist sich sicher, dass Mo nicht für die brutale Tat verantwortlich sein kann. Um seine Unschuld zu beweisen, muss sie jedoch dringend mehr herausfinden. Und so fängt sie an, heimlich und auf eigene Faust zu ermitteln - Band 1 einer neuen Serie


Autor*in / Hrsg.: Brigitte Glaser
Jugendbuch zu: starke und kluge Mädchen
Weitere Informationen: Umfang: 256 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 2.5 x 22 x 15.5 cm
Gewicht: 459 g
Erscheinungsdatum: 12.03.2015

~ LESEPROBE ~

Rezension auf LizzyNet:

Inci, Kölnerin mit türkischen Wurzeln, will Polizistin werden. Ihr Traum ist es, einmal in der Mordkommission zu arbeiten. Sie ist aber noch ganz am Anfang ihrer Ausbildung und wird gleich mit einem "Problem" konfrontiert. Auf einem Fahndungsfoto glaubt sie, das Tattoo ihres alten Freundes Moritz wiederzuerkennen. Doch Mo wird doch keinen Menschen angeschossen haben!? Sie hat ihn seit drei Jahren nicht mehr gesehen; kann er sich so verändert haben? Und muss sie der Polizei nicht sagen, dass sie das Krähentattoo erkannt hat?

Mein Leseeindruck:
"Krähensommer" ist der Auftakt einer Reihe; es sollen noch weitere Fälle für Inci folgen. Ich denke, ich werde diese neue Reihe weiterverfolgen, denn "Krähensommer" hat mir sehr gut gefallen.

Es ist ein Jugendkrimi, der mich gut unterhalten konnte. Das Buch ist nun nicht wahnsinnig spannend oder fesselnd, aber auf jeden Fall sehr unterhaltsam und auch durchaus rätselhaft. In Rückblicken erfährt der Leser immer ein bisschen mehr über Inci und ihre frühere Freundschaft zu Moritz und Falk.

» weiterlesen auf lizzynet.de

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: