Brynjulf Jung Tjønn: Mein Herz hämmert, dass es wehtut

Artikelnummer: 978-3-7915-1999-9

Kann man gleichzeitig tieftraurig und unglaublich glücklich sein? Henrik muss miterleben, wie sein geliebter Onkel Simon an Krebs erkrankt und schließlich stirbt. Gleichzeitig verliebt Henrik sich in die lebensfrohe Kjersti.
Kategorie(n):

12,99 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Wenn das Herz schwer ist und gleichzeitig hüpft vor Glück.

Kann man gleichzeitig tieftraurig und unglaublich glücklich sein? Henrik muss miterleben, wie sein geliebter Onkel Simon an Krebs erkrankt und schließlich stirbt. Gleichzeitig verliebt Henrik sich in die lebensfrohe Kjersti. Hin und her gerissen zwischen Liebe, Trauer und Schuldgefühlen erfährt Henrik: das Leben geht weiter. Und nicht nur das. Trotz aller Traurigkeit ist das Leben schön. Nur eben anders.

Ein berührendes Buch - schonungslos offen und poetisch erzählt - über die erste große Liebe, das Abschiednehmen und den Tod. Ausgezeichnet mit dem renommierten norwegischen Brage-Preis 2013.


Autor*in / Hrsg.: Brynjulf Jung Tjønn
Jugendbuch zu: Verliebt sein & Beziehungen Tod, Trauer & Verlust
Weitere Informationen: Übersetzt von: Katrin Frey
Umfang: 128 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 1.7 x 20.8 x 14.3 cm
Gewicht: 270 g
Lesealter: 13+
Erscheinungsdatum: 20.01.2015

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: