C.R. Forster: Bittersüßes Vermächtnis

Artikelnummer: 978-3-940611-35-2

Rhona McLeod ist eine junge Aristokratin, die ein wahrhaft ungewöhnliches Leben führt. Niemand ahnt, dass sie allen gesellschaftlichen Konventionen zum Trotz ein mehr als inniges Verhältnis zu ihrer Zofe Sofie pflegt

16,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Irland, anno 1814.
Rhona McLeod ist eine junge Aristokratin, die ein wahrhaft ungewöhnliches Leben führt. Niemand ahnt, dass sie allen gesellschaftlichen Konventionen zum Trotz ein mehr als inniges Verhältnis zu ihrer Zofe Sofie pflegt. Als Rhonas wohl gehütetes Geheimnis aufgedeckt wird, ändert sich alles. Von einem auf den anderen Tag findet sich die willensstarke Frau in einem Strudel aus Ängsten, Intrigen und in dem magischen Bann der Countess O`Callahan wieder.

Bei ihrer unermüdlichen Suche nach Antworten stößt Rhona auf ein bittersüßes Vermächtnis ? Auch das unbeschwerte Leben der Zofe Sofie findet ein jähes Ende. Erniedrigt und in die gnadenlose Wirklichkeit gestoßen, wird sie zur Marionette in einer perfiden Inszenierung, die auch Rhona ins Verderben reißen soll ... Kann Lady Rhona trotz der düsteren Schatten der Vergangenheit ihre Zukunft meistern? Und wessen Leben wird Sofie opfern, als sie vor die grausame Wahl gestellt wird?


Autor*in / Hrsg.: C. R. Forster
Belletristik: historischer Roman
Weitere Informationen: Umfang: 316 S.
Einband: kartoniert
Gewicht: ca. 300 g
Erscheinungsdatum: 01.10.2014

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: