Céline Fraipont, Pierre Bailly: Die Mauer

Artikelnummer: 978-3-95798-305-3

Die 13-jährige Rosie ist das, was man ein Schlüsselkind nennt. Ihre Eltern sind ständig unterwegs, die meiste Zeit sogar im Ausland und überlassen die Teenagerin sich selbst. Rosies einziger Halt im tristen Alltag ist ihre Freundin Nathalie.

19,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Die 13-jährige Rosie ist das, was man ein Schlüsselkind nennt. Ihre Eltern sind ständig unterwegs, die meiste Zeit sogar im Ausland und überlassen die Teenagerin sich selbst. Rosies einziger Halt im tristen Alltag ist ihre Freundin Nathalie. Doch die sehr enge Beziehung der Freundinnen wird nach und nach brüchig, und dann ist Rosie plötzlich ganz allein. In ihrer Verzweiflung flüchtet sie sich in Alkohol, schwänzt die Schule und rutscht immer weiter ab, bis sie den rebellischen Jo trifft. Mit seiner Unabhängigkeit und Selbstsicherheit schenkt er ihr Geborgenheit und eröffnet ihr eine völlig neue Welt. Doch die Verlockungen der Welt bieten keine Lösungen für ihre eigentlichen Probleme, und so wird alles nur noch schlimmer. Eines Tages spitzt sich die Situation zu und etwas Furchtbares passiert.

Autorin Céline Fraipont und Zeichner Pierre Bailly präsentieren uns ein wunderbar einfühlsames und berührendes Porträt über das Heranwachsen.

Eine intensive Coming-of-Age-Graphic-Novel!

Autor*in / Hrsg.: Céline Fraipont
Illustrator*in: Pierre Bailly
Jugendbuch zu: Erwachsenwerden
Weitere Informationen: Übersetzt von Monja Reichert
Umfang: 190 S., SW 
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 2.2 x 24.7 x 17.5 cm
Gewicht: 738 g
Leselalter: 12+ 
Erscheinungsdatum: 15.06.2015

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: