Christiane Lind: Die Medica und das Teufelsmoor

Artikelnummer: 978-3-7466-3130-1

Die mitreißende Geschichte einer selbstbewussten Frau zur Blütezeit der Hanse.

9,99 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Im Reich der Friesen 4. Jhd. in Bremen: Eine junge Medica kämpft für ihre Liebe.

Bremen, 1380: Den Neuanfang in der Hansestadt haben sich die Medica Aleke und ihr Ehemann Righert einfacher vorgestellt. Die Bremer stehen ihr misstrauisch gegenüber, und auch Righert tut sich schwer, als Kaufmann Fuß zu fassen. Als sein Schiff von einem friesischen Häuptling gekapert wird, bricht für Aleke eine Welt zusammen. Aber sie gibt nicht auf und macht sich auf die Suche nach ihrem Mann. Bei ihrem gefahrvollen Weg durchs Worpsweder Land werden ihre heilerischen Kenntnisse auf eine harte Probe gestellt. Und dann taucht ein alter Todfeind auf, der nach Rache sinnt.

Die mitreißende Geschichte einer selbstbewussten Frau zur Blütezeit der Hanse.

Autor*in / Hrsg.: Christiane Lind
Belletristik: historischer Roman
Weitere Informationen: Aufbau TB Bd. 3130
Historischer Roman 
Umfang: 448 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 2.6 x 19.1 x 11.6 cm
Gewicht: 303 g
Erscheinungsdatum: 19.06.2015

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: