Christine Katz, Sebastian Heilmann, Anja Thiem u.a.: Nachhaltigkeit anders denken. Veränderungspotenziale durch Geschlechterperspektiven

Artikelnummer: 978-3-658-08105-8

Neue, lebensweltlich kontextualisierte,problembezogene und thematisch querschnittorientierte Forschungs- und Qualifizierungsansätze im Bereich Nachhaltigkeit werden in diesem Sammelband sowohl auf konzeptioneller Ebene als auch anhand ausgewählter Handlungsfelder vorgestellt.

39,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Neue, lebensweltlich kontextualisierte,problembezogene und thematisch querschnittorientierte Forschungs- und Qualifizierungsansätze im Bereich Nachhaltigkeit werden in diesem Sammelband sowohl auf konzeptioneller Ebene als auch anhand ausgewählter Handlungsfelder vorgestellt. Der Umgang mit globalen Umweltproblemen und -veränderungen im Zusammenhang mit gesellschaftlichen Gerechtigkeitsfragen bedarf neuer Problemzugänge und -bearbeitungen. Die genderorientierte Nachhaltigkeitsforschung positioniert sich als herrschaftskritische Ungleichheitsforschung und trägt zur gesellschaftlichen Entwicklung zu mehr Gleichberechtigung, Empowerment und Emanzipation bei.

"... leistet das Buch tatsächlich einen wichtigen Beitrag zur genderreflektierten Nachhaltigkeitsforschung und ist für alle zu empfehlen, die ihren Blick auf die Forschung für nachhaltige Entwicklung weiten möchten." (in: Ökologisches Wirtschaften, Heft 3, 2015)

Inhalt


Autor*in / Hrsg.: Sabine Hofmeister Katharina Moths Lea M. Koch Sebastian Heilmann Anja Thiem Christine Katz
politische Themen: Umwelt, Klima & Landwirtschaft
Details: Umfang: 305 S., 11 s/w Illustr., 2 s/w Tab.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 1.8 x 21.2 x 15 cm
Gewicht: 409 g 
Erscheinungsdatum: 14.01.2015

~ INHALT ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: