Claudia Mehler: Am Ende siegt die Liebe. Wie ich für meine missbrauchte Tochter kämpfte

Artikelnummer: 978-3-404-60824-9

Es sind die kleinen Dinge, die schon früh ihre Aufmerksamkeit wecken. Aber Claudia Mehler vermutet zunächst nichts Schlimmes hinter der Reizbarkeit und den häufiger werdenden Kopfschmerzen ihrer sechsjährigen Tochter.

8,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Es sind die kleinen Dinge, die schon früh ihre Aufmerksamkeit wecken. Aber Claudia Mehler vermutet zunächst nichts Schlimmes hinter der Reizbarkeit und den häufiger werdenden Kopfschmerzen ihrer sechsjährigen Tochter. Erst nach und nach kann Claudia das Mosaik der versteckten Signale zusammensetzen und kommt einer schrecklichen Wahrheit auf die Spur: Das Mädchen wird seit Monaten in der Schule missbraucht. Claudia, ihr Mann und ihre Tochter besinnen sich auf sich selbst und kämpfen um ein Leben nach dem Trauma.


Autor*in / Hrsg.: Claudia Mehler
Weitere Informationen: Erfahrungen
Originaltitel: Alla Fine Resta l'Amore
Übersetzt von: Katharina Schmidt, Barbara Neeb
Umfang: 266 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 2.3 x 18.7 x 12.6 cm
Gewicht: 270 g
Lesealter: 16+
Erscheinungsdatum: 12.03.2015

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: