Daniela Kulot: Maus zieht aus

Artikelnummer: 978-3-522-45915-0

Manchmal gehen einem einfach alle auf die Nerven! Mama, Papa und sogar die allerbesten Freunde. Genau so ist es heute bei der kleinen Maus. Und darum beschließt sie: "Ich zieh aus!"

9,99 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Pappbilderbuch für Kinder ab 2 Jahren.

Manchmal gehen einem einfach alle auf die Nerven! Mama, Papa und sogar die allerbesten Freunde. Genau so ist es heute bei der kleinen Maus. Und darum beschließt sie: "Ich zieh aus!"

Illustrator*in: Daniela Kulot
Kinderbuch zu: Alltag & kindliche Entwicklung
Details: Umfang: 24 S., durchgehend farbig
Einband: Pappe
Format (T/L/B): 1.5 x 21.5 x 16.5 cm
Gewicht: 310 g
Lesealter: 2+
Erscheinungsdatum: 18.07.2019

Rezension bei kidsbestbooks:

Maus reicht es! Mama und Papa sind so schrecklich langweilig, und ihre Freunde, der Hamster und der Wurm, gehen ihr schrecklich auf die Nerven. Darum beschließt sie: "Ich zieh aus!" Schnell packt sie die wichtigsten Dinge auf ihren Bollerwagen, macht sich auf die Suche nach einer guten Stelle in der Erde und beginnt damit Gänge zu graben.

Jetzt muss nur noch der Bollerwagen mit all ihren Sachen nach unten gebracht werden. Gar nicht so einfach so ganz allein. Aber dann gelingt es Maus doch und sie beginnt sich einzurichten. Richtig gemütlich sieht es jetzt aus, denkt sich Maus nachdem sie ein Bild mit ihren Eltern und Freunden aufgehängt hat. Da rumpelt es plötzlich, und dann sind Mama, Papa, der Hamster und der Wurm da. "Hurra!" ruft Maus, denn die vier haben ihr gefehlt.

In dieser liebenswerten Geschichte erleben Kinder eine Situation, die ihnen sicherlich vertraut ist. Manchmal kann zuviel Nähe einengen, und auch kleine Kinder möchten gern einmal allein sein. Aber nach einem Ausflug ganz allein ist es umso schöner, die Familie und Freunde wiederzusehen. Absolut empfehlenswert!

» zur Rezension auf kidsbestbooks.com

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: