Dara-Lynn Weiss: Wonneproppen. Diät mit sieben? Wie ich um die Gesundheit meiner Tochter kämpfe

Artikelnummer: 978-3-944296-10-4

Dara-Lynn Weiss' Tochter Bea ist sieben, als die Kinderärztin die Diagnose Adipositas stellt. Für die Mutter zweier Kinder ist klar, dass sie handeln muss - dabei hadert sie selbst mit ihrem Körper und pflegt einige bedenkliche Essgewohnheiten.

19,95 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Dara-Lynn Weiss' Tochter Bea ist sieben, als die Kinderärztin die Diagnose Adipositas stellt. Für die Mutter zweier Kinder ist klar, dass sie handeln muss - dabei hadert sie selbst mit ihrem Körper und pflegt einige bedenkliche Essgewohnheiten. Wie soll sie ihrer Tochter da erfolgreich im Kampf gegen das Übergewicht helfen?

In ihrem heiß diskutierten Buch beschreibt Dara-Lynn Weiss ihr Ringen um die Gesundheit ihrer Tochter. Schonungslos offen schildert sie den beschwerlichen Weg zu Beas Normalgewicht, ihre erstaunlichen Strategien im Kampf gegen die Fettleibigkeit, ihre Frustration und ihre Selbstvorwürfe. Nicht zuletzt enthüllt sie auch die Scheinheiligkeit, mit der das Thema Essen in der Öffentlichkeit diskutiert wird: Es geht um Fertigsnacks und Biolebensmittel, um Diäten, Essstörungen und umstrittene Erziehungsmethoden.

Wonneproppen ist ein mutiges Buch, das einen frischen Blick auf ein brisantes und hochaktuelles Thema wirft: Übergewicht bei Kindern. Vor allem aber ist es die berührende Geschichte einer Mutter, die aus Liebe zu ihrem Kind eine schwierige Entscheidung trifft und sich damit unbeliebt macht.


Autor*in / Hrsg.: Dara-Lynn Weiss
Detaiils: Mit E-Book
Originaltitel: The Heavy: A Mother, A Doughter, A Diet - A Memoir
Übersetzt von: Ina Pfitzner
Umfang: 240 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 2.2 x 21.6 x 14.3
Gewicht: 449 g
Erscheinungsdatum: 17.06.2013

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: