Diana Hillebrand, Martina Mair: Das Geheimnis der Türen. Max und Emily entdecken das Freilichtmuseum Glentleiten

Artikelnummer: 978-3-86222-120-2

Hinter den Türen der uralten Höfe im Freilichtmuseum an der Glentleiten bei Murnau und im Bauernhausmuseum Amerang im Chiemgau verbergen sich jede Menge Abenteuer für Kinder.

12,00 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Hinter den Türen der uralten Höfe im Freilichtmuseum an der Glentleiten bei Murnau und im Bauernhausmuseum Amerang im Chiemgau verbergen sich jede Menge Abenteuer für Kinder. Die Gebäude können Geschichten von ihren früheren Bewohnern und vom Leben auf dem Land in vergangenen Jahrhunderten erzählen ...
Wie gut, dass Max von seinem Großvater das Geheimnis der Türen kennt! Zusammen mit seiner Freundin Emily kann er in die Vergangenheit blicken und erfährt, warum der Bürgermeister ein Problem mit Mäusen hatte, warum ein Wilderer ein gutes Versteck für seine Munition brauchte oder warum Bienen in einer Villa wohnten.

Die Kinderbuchautorin Diana Hillebrand hat für die beiden Museen zwei Bücher geschrieben, die zu einem Besuch vor Ort einladen, und die dank der vielen Fotos und der bezaubernden Illustrationen von Martina Mair auch zu Hause spannende Leseabenteuer für kleine Entdecker bieten. Die Abenteuer von Max und Emily hinter den Türen der historischen Gebäude in Glentleiten und Amerang bilden den Rahmen für die beiden liebevoll gestalteten Museumsführer. Die kindgerechten ?Schlaumeiereien? enthalten alle wichtigen Informationen über die Häuser und ihre Geschichte.

Autor*in / Hrsg.: Diana Hillebrand
Illustrator*in: Martina Mair
Kinderbuch zu: Abenteuergeschichten
Weitere Informationen: Umfang: 128 S., zahlreiche Abb. und farbige Illustrationen
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 1 x 21.5 x 13
Gewicht: 317 g
Erscheinungsdatum: 06.09.2013

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: