Dima Wannous

Dima Wannous


Dima Wannous, geboren 1982 in Damaskus, studierte Französische Literatur an der Universität Damaskus und an der Sorbonne in Paris sowie Übersetzungswissenschaften in Lyon und lebt zur Zeit in Beirut. Sie war Moderatorin eines Kulturprogramms beim Satellitenfernsehsender 'Orient'. Seit 2003 schreibt Wannous regelmäßig für arabischsprachige Tageszeitungen. Derzeit ist sie verantwortlich für die Kulturseite der libanesischen Online-Zeitschrift 'Al-Modon'. 2008 war sie bereits im Rahmen der Tournee 'Wechselstrom' vom Literaturbüro Freiburg mit anderen arabischsprachigen Schriftstellerinnen auf Deutschlandreise. Neben 'Tafasîl' erschien bisher ihr Roman 'Al-Kursi' (dt. Der Stuhl, 2009, beide bei Dar al-Adab, Beirut).
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1