Eike Sanders, Ulli Jentsch, Felix Hansen: "Deutschland treibt sich ab". Organisierter 'Lebensschutz', christlicher Fundamentalismus und Antifeminismus

Artikelnummer: 978-3-89771-121-1

Die expliziten Anti-Abtreibungsorganisationen, christlicher Fundamentalismus und neurechter Antifeminismus drängen auch in Deutschland mit ihren Kampagnen in die Öffentlichkeit.

7,80 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Die expliziten Anti-Abtreibungsorganisationen, christlicher Fundamentalismus und neurechter Antifeminismus drängen auch in Deutschland mit ihren Kampagnen in die Öffentlichkeit.

Dabei können sie sich auf gesellschaftliche Diskurse berufen, die von einem breiten Spektrum verschiedener Gruppen bestimmt werden. In der Publikation werden die antidemokratischen Potenziale der selbsternannten "Lebensschützer" im In- und Ausland herausgearbeitet.

Autor*in / Hrsg.: Felix Hansen Ulli Jentsch Eike Sanders
Feminismus: Anti-Feminismus
Körperthemen: Abtreibung
Weitere Informationen: Transparent 12
Umfang: 98 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 0.9 x 18 x 11 cm
Gewicht: 94 g
Erscheinungsdatum: 05.09.2014

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: