Elina Garanca: Zwischen den Welten. Mein Weg auf die großen Opernbühnen

Artikelnummer: 978-3-7110-0233-4

Elina Garanca schildert in ihrem Buch ihren eindrucksvollen Lebensweg - vom lettischen Bauernhof auf die großen Opernbühnen der Welt, von der jungen Frau, die ganz nach oben will, hin zur strahlenden Mezzosopranistin, die bei ihren Auftritten frenetisch bejubelt wird.

16,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Zu Hause auf den großen Bühnen der Welt

Elina Garanca schildert in ihrem Buch ihren eindrucksvollen Lebensweg - vom lettischen Bauernhof auf die großen Opernbühnen der Welt, von der jungen Frau, die ganz nach oben will, hin zur strahlenden Mezzosopranistin, die bei ihren Auftritten frenetisch bejubelt wird.

Zwischen Kind und Karriere, Talent und Selbstdisziplin, den heimatlichen Wurzeln und den Bühnen in weiter Ferne - das ist die Welt, in der sich Elina Garanca bewegt. In ihrer Autobiografie erzählt sie von ihrer außergewöhnlichen Karriere. Von Engagements auf den wichtigsten Opernbühnen, von ihren Rollen, von ihren großen Erfolgen, aber auch von den Schwierigkeiten, ständig unterwegs zu sein, zumal als Mutter von zwei kleinen Kindern, von der Herausforderung, immer Topleistungen abrufen zu müssen, und von Schicksalsschlägen wie dem Tod ihrer Mutter. Die unterhaltsam und bewegend geschriebenen Erinnerungen der Mezzosopranistin - in einer aktualisierten und stark erweiterten Ausgabe.

'Elina Garancas Stimme macht süchtig nach viel mehr.' Kurier

Autor*in / Hrsg.: Elina Garanca
Biografien von/über: Sängerinnen
Zeitepoche: 20. und 21. Jh.
Details: Umfang: 255 S., mit zahlreichen farbigen Abbildungen
Einband: Paperback
Format (T/L/B): 2.2 x 20.6 x 13.7 cm
Gewicht: 382 g
Erscheinungsdatum: 21.02.2019

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: