Elke Schmitter: Veras Tochter

Artikelnummer: 978-3-423-14294-6

Katharina weiß bis heute nicht, warum und wohin ihr Liebhaber vor vielenJahren verschwunden ist. Hat er sie verlassen? Oder wurde er gar umgebracht?Zufällig stößt sie auf einen Roman, der sie nicht mehr loslässt, denn sie meint, darin endlich ihre eigene Geschichte zu erfahren.

9,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Katharina weiß bis heute nicht, warum und wohin ihr Liebhaber vor vielenJahren verschwunden ist. Hat er sie verlassen? Oder wurde er gar umgebracht?Zufällig stößt sie auf einen Roman, der sie nicht mehr loslässt, denn sie meint, darin endlich ihre eigene Geschichte zu erfahren.
Ein raffinierter Roman über die Verwerfungen der Liebe - und die Beziehung von Leben und Schreiben.
Mit 'Veras Tochter' verweist Elke Schmitter auf ihr eigenes Debüt 'Frau Sartoris' und damit auf eines der erfolgreichsten Bücher deutscher Gegenwartsliteratur.

Autor*in / Hrsg.: Elke Schmitter
Belletristik: zeitgenössischer Roman
Weitere Informationen: Umfang: 176 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 1.5 x 19 x 12 cm
Gewicht: 193 g
Erscheinungsdatum: 01.03.2014

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: