Elke Weigel: Fußballtöchter

Artikelnummer: 978-3-89656-198-5

Susi will nur eins im Leben: Fußball spielen. Doch 1970 herrscht ein offizielles Verbot für 'Damenfußball' auf Vereinsplätzen. Auch im privaten Umfeld bekommt sie Steine in den Weg gelegt. Frauen und Fußball - das ist in den Augen ihres Vaters ein Unding.

14,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Susi will nur eins im Leben: Fußball spielen. Doch 1970 herrscht ein offizielles Verbot für 'Damenfußball' auf Vereinsplätzen. Auch im privaten Umfeld bekommt sie Steine in den Weg gelegt. Frauen und Fußball - das ist in den Augen ihres Vaters ein Unding.

Zum Glück hat sie fußballbegeisterte Freundinnen, die bereit sind, zusammenzuhalten und alles zu tun, um kicken zu können. Doch in dem schwäbischen Dorf ist die aufkeimende Frauenbewegung noch lange nicht angekommen, und zusammen mit Gerda, Hannelore und den anderen Mitspielerinnen muss Susi lernen, sich auch außerhalb des Fußballplatzes durchzusetzen. Und sie verliert ihr Herz nicht nur an den Fußball.

Fußballtöchter ist ein bewegender Roman über die Stärke von Frauen, die selbstbewusst und mutig ihr Recht erstreiten: auf dem Spielfeld wie im Leben.

Leseprobe


Autor*in / Hrsg.: Elke Weigel
Belletristik: zeitgenössischer Roman
Weitere Informationen: Umfang: 244 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 2 x 20.5 x 12.5
Gewicht: 272 g
Erscheinungsdatum: 15.03.2012

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: