Ella Maillart: Der bittere Weg. Mit Annemarie Schwarzenbach unterwegs nach Afghanistan

Artikelnummer: 978-3-85787-819-0

Ella Maillart, die durch ihre abenteuerlichen Reise­berichte berühmt wurde, schildert die Fahrt, die sie im Juni 1939, kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs, mit Anne­marie Schwarzenbach unternahm. Der Weg führt die beiden (Foto-)Journalistinnen und Schriftstellerinnen von der Schweiz aus über die Türkei und Persien nach Afghanistan.

16,50 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Ella Maillart, die durch ihre abenteuerlichen Reise­berichte berühmt wurde, schildert die Fahrt, die sie im Juni 1939, kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs, mit Anne­marie Schwarzenbach unternahm. Der Weg führt die beiden (Foto-)Journalistinnen und Schriftstellerinnen von der Schweiz aus über die Türkei und Persien nach Afghanistan.

Beide hoffen, weitab von Europa "Menschen zu begegnen, die friedlich zu leben verstehen", und den eigenen inneren Frieden zu finden. Die Reise ist allerdings überschattet von Annemarie Schwarzenbachs Drogensucht und wird für Ella Maillart zu einem dramatischen Kapitel ihres Lebens. Ausgezeichnet mit dem Prix Schiller 1953

Der Film zum Buch: "Die Reise nach Kafiristan"

"'Der bittere Weg' besitzt unzweifelhaft die Qualitäten einer eindringlichen, spannenden Reisebeschreibung, macht die Schauplätze erlebbar, den Weg fast greifbar." (Tages-Anzeiger)

Autor*in / Hrsg.: Ella Maillart
Biografien von/über: Berühmte Paare Lesben
Reisebuchtyp: Reisegeschichte Reisebericht
Reiseregion(en): Asien
Zeitepoche: 20. und 21. Jh.
Thema: Annemarie Schwarzenbach
Details: LP 219 Originaltitel: The Cruel Way
Übersetzt von: Carl Bach
Einbandart: kartoniert
Umfang: 375 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 18.6 x 11.5 cm
Gewicht: 333 g
Erscheinungsdatum: 04.01.2021

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: