Elly Blake: Fire & Frost. Vom Eis berührt

Artikelnummer: 978-3-473-40157-4

Ruby hat die Gabe, mit ihrer Feuermagie zu heilen und zu zerstören. Deshalb wird sie von dem grausamen Frostkönig gejagt. Doch ein geheimnisvoller junger Krieger rettet Ruby vor ihren Verfolgern. Er plant eine Rebellion - und braucht Rubys Hilfe.
Kategorie(n):

17,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



"Du hast keine Ahnung, welche Wirkung deine Worte auf mich haben, Feuermädchen. Es hat mich Jahre gekostet, eine Mauer aus Eis um mich aufzubauen. Wenn du sie zum Schmelzen bringst, bin ich ein gebrochener Mann."

Als ihre Mutter von den Soldaten des Frostkönigs getötet wird, schwört Ruby allen Frostbloods Rache. Doch ausgerechnet der junge Frostblood-Krieger Arcus rettet sie vor ihren Verfolgern. Er macht ihr ein Angebot, das sie nicht ausschlagen kann: Mit ihrer Feuergabe soll Ruby die Rebellion gegen den grausamen Frostkönig anführen. Bei den Übungskämpfen fliegen schon bald die Funken zwischen dem Feuermädchen und dem Eiskrieger, und Ruby beginnt sich zu fragen, was sie wirklich für Arcus empfindet. Doch bevor sich das Knistern zwischen ihnen zu einem Sturm entwickeln kann, wird Ruby verraten und an den Ort gebracht, den zu vernichten sie geschworen hat: den Palast des Frostkönigs. Kann ein Mädchen mit Feuer im Herzen die Herrschaft des Eises brechen?

Autor*in / Hrsg.: Elly Blake
Jugendbuch zu: Fantasy & Science Fiction starke und kluge Mädchen
Details: Fire & Frost 1
Originaltitel: Frostblood
Übersetzt von: Yvonne Hergane 
Umfang: 404 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 4.2 x 21.6 x 15.3 cm
Gewicht: 669 g 
Lesealter: 14+
Erscheinungsdatum: 01.03.2018

Rezension auf lizzynet.de:

Im Königreich des Frost werden Feuerlinge grausam verfolgt und ermordet. Als die Ritter des Frostkönigs Ruby gefangennehmen, gelingt ihr die Flucht nur mithilfe von zwei Frostbeherrschern. Doch diese scheinen sie nur für ihre eigenen Zwecke zu brauchen... 

Normalerweise messe ich dem Cover keine allzu große Bedeutung bei, doch bei diesem muss ich eine Ausnahme machen: Selten habe ich ein Cover gesehen, dass so gut darin ist, das Setting einzufangen. Hier wird nicht nur das Zusammenspiel, gar eine Symbiose aus Feuer und Frost gezeigt, das aus dem Gegenspiel beider Elemente resultiert und die Protagonistin realistisch und der Beschreibung entsprechend gezeichnet; zusätzlich ist das Cover auch eines der schönsten der letzten Zeit. So sollte das immer sein! 

» weiterlesen auf lizzynet.de

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: