Emily Gravett: Das komische Ei

Artikelnummer: 978-3-7373-6028-9

Es hat lauter wiesengrüne Tupfen, ist riesengroß und wunderschön: das Ei, das Erpel findet. Er ist überglücklich! Denn alle Vögel haben schon ein Ei gelegt, nur er nicht. Dafür hat er jetzt das schönste der Welt! Aber die anderen Vögel lachen ihn aus.
Kategorie(n):

9,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Das beliebte Bilderbuch als Pappausgabe für die Kleinen.

Es hat lauter wiesengrüne Tupfen, ist riesengroß und wunderschön: das Ei, das Erpel findet. Er ist überglücklich! Denn alle Vögel haben schon ein Ei gelegt, nur er nicht. Dafür hat er jetzt das schönste der Welt! Aber die anderen Vögel lachen ihn aus. Daraus wird doch nie ein Küken schlüpfen, gackern sie spöttisch. Erpel macht sich trotzdem ans Brüten und Stricken und Warten. Bis die Schale anfängt zu knacksen. Eine Geschichte mit einer bissigen Überraschung.

Buchempfehlung der Fachstelle KINDERWELTEN für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung (http://www.kinderwelten.net/)

"Mit zarten Strichen und Farben und wenigen Worten wird folgende erstaunliche Geschichte erzählt: Alle Vögel hatten ein Ei gelegt. Alle außer Erpel. Es ist ja klar, dass ein Erpel kein Ei legen kann, aber finden kann er eins und das gelingt ihm auch. Dieses Ei ist größer als alle anderen und hat grüne Punkte. Erpel findet es wunderschön. Die anderen Vögel sind leider ganz anderer Meinung. Nach und nach schlüpfen die Küken aus - hinter immer breiter werdenden Klappen - und die Mütter sind stolz und glücklich. Beim Erpel dauert es eine ganze Weile länger. Die Wartezeit verbringt er strickend. Schließlich knackt auch sein großes Ei und ein wirklich großes Tier schlüpft heraus. Nach einer Schrecksekunde ist auch Erpel stolze 'Mama'.
Das Buch zeigt, wie es möglich ist, dass man etwas schaffen kann, wenn man fest daran glaubt - auch wenn Andere dieser Sache zweifelnd oder ablehnend gegenüber stehen." (KINDERWELT EN)


Illustrator*in: Emily Gravett
Kinderbuch zu: Familie & Zusammenleben Einelternfamilie
Weitere Informationen: Originaltitel: The Odd Egg
Übersetzt von: Uwe-Michael Gutzschhahn 
Umfang: 26 S.
Einband: Pappe
Format (T/L/B): 1.4 x 21.2 x 14.8 cm
Gewicht: 234 g 
Lesealter: 4+
Erscheinungsdatum: 01.02.2012

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: