Eveline Hall: Ich steig aus und mach 'ne eigene Show

Artikelnummer: 978-3-944296-18-0

Eveline Hall ist ein Medienphänomen. Man kennt sie aus Modezeitschriften, Talkshows, von dem Laufsteg. Sie war Mitte 60, als sie ihre Modelkarriere startete. Kaum bekannt aber ist, dass sie sich genau das zur Lebensaufgabe gemacht hat: immer wieder aufzustehen, neu anzufangen...

19,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Als Ballerina tanzte Eveline Hall an der Hamburger Staatsoper, sie lebte als Showgirl in Las Vegas und arbeitete als Schauspielerin im Hamburger Thalia Theater. Heute ist sie Model und arbeitet mit den gefragtesten Modefotografen zusammen. Einen Traum hat sie noch: Rocksängerin werden. Hier berichtet sie von ihren Begegnungen mit Rolf Liebermann, Elvis Presley und Patrick Demarchelier. Eveline Halls Geschichte veranschaulicht, welche Chancen sich hinter Neuanfängen verbergen, wenn man diese mit Mut und Ehrgeiz zu nutzen weiß.

Eveline Hall ist ein Medienphänomen. Man kennt sie aus Modezeitschriften, Talkshows, von dem Laufsteg. Sie war Mitte 60, als sie ihre Modelkarriere startete. Kaum bekannt aber ist, dass sie sich genau das zur Lebensaufgabe gemacht hat: immer wieder aufzustehen, neu anzufangen, im Beruf, in der Liebe, in der Familie.

Gerade eingeschult, entdeckt Eveline Hall ihre Liebe zum Ballett, der sie die nächsten 18 Jahre ehrgeizig nachgeht. Sie tanzt erfolgreich als Solotänzerin an der Hamburger Staatsoper, erfährt aber auch die Missgunst anderer. Mit Anfang 20 kehrt sie dem Ballett den Rücken und geht als Showgirl nach Las Vegas. Später arbeitet sie als Schauspielerin auf verschiedenen Bühnen. Nach einem schweren Schicksalsschlag kehrt Eveline Hall zurück nach Hamburg, wo sie heute gemeinsam mit ihrer Mutter lebt.

Eveline Hall ist der Prototyp der modernen Frau, ihr Mut und ihr Ehrgeiz halfen ihr die Chancen, die sich hinter den Brüchen in ihrem Leben verbargen, für sich zu nutzen.


Autor*in / Hrsg.: Eveline Hall
Biografien von/über: Schauspielerinnen
Zeitepoche: 20. und 21. Jh.
Weitere Informationen: Mit kostenlosem E-Book
Weitere Autor*innen: Hiltrud Bontrup u. Kiesten Gleinig
Umfang: 240 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 2.6 x 21.5 x 14.5
Gewicht: 499 g
Erscheinungsdatum: 16.09.2013

~ LESEPROBE ~

"Eveline Hall ist eine ganz besondere Frau. Ihr Look ist faszinierend und sie ist ein Vorbild für uns Frauen."
Ellen von Unwerth

"Eveline Hall ist eine Zumutung für all die Gespachtelten, Gebotoxten und Gefacelifteten. Für alle anderen ist sie ein Segen. Sie hat mit Elvis geflirtet, einen Indianer geheiratet und das Leben geliebt."
Markus Lanz

"Eveline ist eine positive Sonne. Als sie über meinen Catwalk lief, dachte ich, die steckt alle 30 Jahre jüngeren Mädchen in die Tasche!"
Michael Michalsky

"Eveline ist ein unberechenbarer und sehr wacher Wirbelwind. Mit ihr zu arbeiten, ist nie langweilig, sie inszeniert sich immer wieder neu und es macht Spaß, ihr dabei zuzuschauen."
Eva Padberg

"Mit Eveline wird das Shooting zum künstlerischen Austausch. Sie ist Muse, Inspirationsquelle und immer Eveline."
Joachim Baldauf

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: