Fletcher DeLancey: Mac vs. PC. Ein lesbischer Kurzroman

Artikelnummer: 978-3-95533-467-3

Als IT-Fachfrau an der Universität bekommt Anna fast täglich Nummern zugesteckt - von Leuten, die denken, ihr Rat sei sogar in ihrer Freizeit kostenlos zu haben. Darum gönnt sie sich jedes Wochenende eine Pause im Coffeeshop ihres Vertrauens.

9,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Als IT-Fachfrau an der Universität bekommt Anna fast täglich Nummern zugesteckt - von Leuten, die denken, ihr Rat sei sogar in ihrer Freizeit kostenlos zu haben. Darum gönnt sie sich jedes Wochenende eine Pause im Coffeeshop ihres Vertrauens.

Dort trifft sie eines samstags auf Elizabeth, die Probleme mit ihrem Laptop hat. Zwischen den Frauen entwickelt sich eine innige Freundschaft und vielleicht noch etwas mehr - bis Anna herausfindet, dass Elizabeth weit höher in der universitären Nahrungskette steht, als sie zugegeben hat.

Menschen und Computer haben eine Sache gemeinsam: Sie sabotieren sich selbst. Nur mit dem Unterschied, dass Computer einfacher zu reparieren sind.

Leseprobe


Autor*in / Hrsg.: Fletcher DeLancey
Perspektiven: lesbisch
Details: Umfang: 160 S.
Einband: Kartoniert
Format: 20,32 x 13,33 cm
Gewicht: 206 g
Erscheinungsdatum: 30.10.2015

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: