Francesca Sanna: Ich und meine Angst

Artikelnummer: 978-3-314-10471-8

'Ich habe schon immer ein Geheimnis gehabt: eine winzige Freundin namens Angst. Aber seit wir in dieses neue Land gekommen sind, ist die Angst nicht mehr so klein. Sie wächst und wächst. Die Angst hasst meine neue Schule. Ich verstehe niemanden und niemand versteht mich.'
Francesca Sanna schließt mit dieser einfühlsam erzählten Geschichte an ihr erfolgreiches Debüt 'Die Flucht' an und zeigt auf, dass wir Zuspruch und Freundschaft finden können, wenn wir es wagen, über unsere Ängste zu sprechen.

~ LESEPROBE ~
Kategorie(n):

16,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Jeder Neuanfang ist schwer und wird von Ängsten und Unsicherheit begleitet: 'Ich habe schon immer ein Geheimnis gehabt', sagt das Mädchen im Buch, 'eine winzige Freundin namens Angst. Die Angst hasst meine neue Schule. Ich verstehe niemanden und niemand versteht mich.' Angst macht sprachlos und einsam. Doch zum Glück ist das Mädchen mit seiner Angst gar nicht allein. Auch die anderen Kinder haben Ängste und je mehr sie darüber sprechen, desto weniger Macht hat die Angst über sie.

Francesca Sanna schließt mit dieser einfühlsam erzählten Geschichte an ihr erfolgreiches Debüt 'Die Flucht' an und zeigt auf, dass wir Zuspruch und Freundschaft finden können, wenn wir es wagen, über unsere Ängste zu sprechen und sie mit anderen zu teilen.


Illustrator*in: Francesca Sanna
Kinderbuch zu: Kinder stark machen Gefühle
Details: Originaltitel: Me and My Fear
Übersetzt von: Thomas Bodmer
Umfang: 40 S., durchgehend farbig illustriert
Einband: Halbleinen
Format (T/L/B): 0.9 x 26.8 x 23.5 cm
Gewicht: 358 g
Lesealter: 4+
Erscheinungsdatum: 07.02.2019

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: