Franziska Schößler: Einführung in die Gender Studies

Artikelnummer: 978-3-05-004404-0

Weiblichkeit und Männlichkeit werden nicht allein durch das anatomische Geschlecht ('Sex') definiert, sondern auch durch spezifische Rollenangebote, die z. B. durch Kleidercodes oder Verhaltensnormen bestimmt sind...

19,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Typisch Frau, typisch Mann - was heißt das eigentlich?

Weiblichkeit und Männlichkeit werden nicht allein durch das anatomische Geschlecht ('Sex') definiert, sondern auch durch spezifische Rollenangebote, die z. B. durch Kleidercodes oder Verhaltensnormen bestimmt sind. Den Fokus auf diese soziale Konstruktion von Geschlecht ('Gender') legen die Gender Studies - ein dynamisches Forschungsfeld mit spannenden Anwendungsbereichen, das Franziska Schößler aus literatur- und kulturwissenschaftlicher Perspektive erschließt.

Geschichte und Entwicklungstendenzen der Gender Studies
Geschlechtergeschichte seit 1800, Pionierinnen des Feminismus und frühe Debatten
Pluralisierung und Dynamisierung der Gender Studies
Theoretische Grundlagen von der Psychoanalyse bis zur Diskursanalyse
Konkrete literatur und kulturwissenschaftliche Anwendungsfelder, Film Studies, Kanondebatten
Angrenzende Bereiche: Queer, Men's und Postcolonial Studies

Der Band erscheint in der für die neuen Studiengänge konzipierten Reihe 'Akademie Studienbücher'.
Diese Studienbuchreihe des Akademie Verlags bietet fundierte Einführungen in historische Epochen, Themen und Arbeitstechniken. Die Inhalte werden im Sinne eines umfassenden, prüfungsrelevanten Basiswissens kompakt dargestellt und unter Einbeziehung historischer Debatten sowie aktueller Forschungskontroversen vermittelt. Jedes Buch enthält kommentierte Lektüreempfehlungen, Fragen zum Textverständnis, Empfehlungen zur Weiterarbeit und einen gut strukturierten Serviceteil. Der klare Aufbau und die lesefreundliche Gestaltung machen die Akademie Studienbücher zu idealen Begleitern für Seminar, Tutorium und Selbststudium.

~ LESEPROBE ~

Autor*in / Hrsg.: Franziska Schößler
Weitere Informationen: Umfang: 232 S., 20 s/w Illustr.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 1.5 x 21.5 x 15.5 cm
Gewicht: 370 g
Erscheinungsdatum: 21.04.2008

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: