Gabriele Kalmbach: 111 Orte in Dresden die man gesehen haben muss

Artikelnummer: 978-3-89705-909-2

Dresden ist ein Barockjuwel, und August der Starke war ein kunstliebender, prunksüchtiger Kurfürst und König - wo aber wird noch an den Odol-König erinnert? Und wo hat ein Winzer für seine Straußwirtschaft ein Schloss zur Verfügung?

14,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Dresden ist ein Barockjuwel, und August der Starke war ein kunstliebender, prunksüchtiger Kurfürst und König - wo aber wird noch an den Odol-König erinnert? Und wo hat ein Winzer für seine Straußwirtschaft ein Schloss zur Verfügung? Welche Pflanze besitzt ein eigenes fahrbares Gewächshaus, und welcher Stadtteil ist ein echtes Sackgassendorf?

111 unterhaltsame und spannende Fundstücke vermitteln ganz neue Anregungen, das »Elbflorenz« zu entdecken. Informative Geschichten und originelle Fotos weisen den Weg zu außergewöhnlichen oder verborgenen Orten.

Autor*in / Hrsg.: Gabriele Kalmbach
Reisebuchtyp: Reiseführer
Reiseregion(en): Europa
Weitere Informationen: Umfang: 240 S., zahlr. Fotos
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 2 x 20.6 x 13.1 cm
Gewicht: 481 g
Erscheinungsdatum: 08.03.2012

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: