Gabriele Metz: Warum ist der Himmel blau? Pilotinnen - ein Silberstreif am Horizont

Artikelnummer: 978-3-89741-357-3

'Wenn Gott gewollt hätte, dass Frauen fliegen, hätte er den Himmel rosa gemacht.' Die Floskel vom Männerhimmel hält sich zäh unter Piloten. Ebenso zäh wie der niedrige Anteil an Pilotinnen, der sowohl in der privaten als auch in der zivilen Luftfahrt weltweit bei nur rund fünf Prozent liegt.

19,95 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



'Wenn Gott gewollt hätte, dass Frauen fliegen, hätte er den Himmel rosa gemacht.'

Die Floskel vom Männerhimmel hält sich zäh unter Piloten. Ebenso zäh wie der niedrige Anteil an Pilotinnen, der sowohl in der privaten als auch in der zivilen Luftfahrt weltweit bei nur rund fünf Prozent liegt. Der Traum vom Fliegen wird fast ausschließlich von Männern verwirklicht. In 'Warum ist der Himmel blau?' wird der Frage auf den Grund gegangen, warum so wenige Frauen diesen Traum zu Ende träumen. Um die Hürden zu entlarven, die Frauen daran hindern, kommen weder Vergangenheit noch Gegenwart zu kurz. Schließlich geht es auch darum, beruflicher Chancengleichheit weit mehr Bedeutung beizumessen, und nicht 'nur' um das Ziel, dem Drängen von Frauen nach individueller Selbstverwirklichung nachzugeben.

Inhalt


Autor*in / Hrsg.: Gabriele Metz
Weitere Informationen: Umfang: 180 S.
Format: 21,0 x 13,5 cm
Gewicht: 220 g
Einband: Kartoniert

~ INHALT ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: