Gerlinde Kaltenbrunner, Karin Steinbach: Ganz bei mir. Leidenschaft Achttausender

Artikelnummer: 978-3-492-40421-1

Gerlinde Kaltenbrunner ist ohne künstlichen Sauerstoff und ohne Träger unterwegs, meist auch ohne Fixseile. Für die Österreicherin zählen keine Rekorde; am wichtigsten sind ihr die Kraft der Berge und das unvergleichliche Glück, oben anzukommen

14,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Die Autobiografie der 'derzeit stärksten Höhenbergsteigerin der Welt' (Reinhold Messner).

Gerlinde Kaltenbrunner ist ohne künstlichen Sauerstoff und ohne Träger unterwegs, meist auch ohne Fixseile. Für die Österreicherin zählen keine Rekorde; am wichtigsten sind ihr die Kraft der Berge und das unvergleichliche Glück, oben anzukommen - eine riskante Faszination, die sie in ihrer Autobiografie eindringlich und mit atemberaubenden Fotos vermittelt. Doch ihr letzter Achttausender, der K2, wird für Kaltenbrunner zum Schicksalsberg, an dem ihr Bergkamerad in den Tod stürzt - und an dem sie auch im dritten Anlauf umkehren muss.


Autor*in / Hrsg.: Karin Steinbach Gerlinde Kaltenbrunner
Reisebuchtyp: Reisen extrem
Reiseregion(en): die ganze Welt
Weitere Informationen: National Geographic Taschenbuch 421
Umfang: 346 S., 72 farb. Fotos und Karte
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 2.2 x 18.1 x 12.3
Gewicht: 398 g
Erscheinungsdatum: 01.10.2011

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: