Gino Alberti, Linda Wolfsgruber: Das rote Paket. Eine Erzählung über das Schenken

Artikelnummer: 978-3-85581-514-2

"Man darf das rote Paket nicht öffnen, man darf es nur weiterschenken", sagt Oma zur kleinen Anna.
Linda Wolfsgruber und Gino Alberti erzählen mit stimmungsvollen Bildern, wie das geheimnisvolle Paket das Leben im Dorf verändert.
Kategorie(n):

16,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand



"Man darf das rote Paket nicht öffnen, man darf es nur weiterschenken", sagt Oma zur kleinen Anna.
Linda Wolfsgruber und Gino Alberti erzählen mit stimmungsvollen Bildern, wie das geheimnisvolle Paket das Leben im Dorf verändert.

Die überarbeitete Neuauflage ist in hochwertiges Leinen gebunden, mit Prägung und einem Schutzumschlag, der gleichzeitig einen Bastelbogen enthält - so kann die Geschichte des Schenkens direkt in die Tat umgesetzt werden.

Illustrator*in: Gino Alberti Linda Wolfsgruber
Kinderbuch zu: Jahreszeiten & Feste Familie & Zusammenleben
Details: Umfang: 32 S.
Einband: Halbleinen
Format (T/L/B): 1.1 x 29.4 x 21.1 cm
Gewicht: 421 g
Lesealter: 3+
Erscheinungsdatum: 20.11.2017

Rezension bei Buchwegweiser:

In den Ferien besucht Anna ihre Oma auf dem Dorf. Sie mag das kleine Häuschen und geht gerne mit der Oma einkaufen. Doch danach ist ihre Oma nachdenklich. Anna weiß warum: Keiner der Dorfbewohner hatte Zeit zum Plaudern, alle waren mit ihren eigenen Dingen beschäftigt. Abends in der Hütte bastelt ihre Oma ein rotes Paket. Was da wohl drin ist? Ihre Oma verrät es nicht und am nächsten Morgen gehen sie mit dem Paket zum Förster. Er ist neu im Dorf. Die Oma überreicht es ihm mit der Bitte, es nicht zu öffnen "Sonst geht verloren was drin ist. [...] Glück und Zufriedenheit." Der Förster freut sich sehr darüber und als er bald darauf dem Schornsteinfeger begegnet, möchte er ihm sein Glück weitergeben. So beginnt das Paket seine Runde zu drehen zwischen Kranken, Kindern, Bäckern, Schlaflosen und einer Oma, die sich von ihrer Enkelin verabschieden muss.

Das rote Paket ist ein Buch über den wahren Wert des Schenkens. Es drückt die Wertschätzung, das Mitgefühl und die Aufmerksamkeit gegenüber den Menschen aus, mit denen wir täglich zusammenleben. Aus dem Nebeneinander leben, wird durch das rote Paket ein Miteinander, an dem sich alle erfreuen.

» zur Rezension auf buchwegweiser.com

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten