Gloria I. Joseph (Hrsg.): Schwarzer Feminismus. Theorie und Politik afro-amerikanischer Frauen

Artikelnummer: 978-3-922166-96-2

Die bekannte Sozialwissenschaftlerin Gloria I. Joseph hat diese Auswahl an Essays wichtiger afro-amerikanischer Kritikerinnen wie Bell Hooks, Andrée Nicola McLaughlin und Patricia Hill Collins speziell für ein deutsches Lesepublikum zusammengestellt.

20,50 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Die bekannte Sozialwissenschaftlerin Gloria I. Joseph hat diese Auswahl an Essays wichtiger afro-amerikanischer Kritikerinnen wie Bell Hooks, Andrée Nicola McLaughlin und Patricia Hill Collins speziell für ein deutsches Lesepublikum zusammengestellt.
Die Themen reichen von theoretischen Grundlagen für einen "Schwarzen Feminismus", über die kritische Einschätzung der Frauenbewegung und das Verhältnis Schwarzer Frauen untereinander, bis hin zur Anita Hill/Clarence Thomas-Debatte.

"Die Unverzagtheit und Entschlossenheit der afro-amerikanischen Frauen soltle alle beflügeln, die ebenso unter Ungleichheit leiden, den Kampf im Anerkennung fortzusetzen." (Gloria I. Joseph, Andrée Nicola McLaughlin)

politische Themen: politische Kämpfe
Autor*in / Hrsg.: Gloria I. Joseph
weitere Themen: Schwarze Frauen
Feminismus: Schwarzer Feminismus
Weitere Informationen: Umfang: 296 S.
Einband: Kartoniert
Format (T/L/B): 208 x 136 x 24 mm
Gewicht: 357 g
Erscheinungsdatum: 31.12.1993

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: