Guido van Genechten: Keiner gruselt sich vor Gustav

Artikelnummer: 978-3-219-11657-1

Der Direktor der Geisterschule ist entsetzt: Gustav kann einfach nicht gruselig spuken. Was für eine Schande! Bis er es richtig lernt, muss Gustav im Verlassenen Turm wohnen. Doch nach dem ersten Schrecken ist es dort gar nicht so schlimm.
Kategorie(n):

14,95 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Der Direktor der Geisterschule ist entsetzt: Gustav kann einfach nicht gruselig spuken. Was für eine Schande! Bis er es richtig lernt, muss Gustav im Verlassenen Turm wohnen. Doch nach dem ersten Schrecken ist es dort gar nicht so schlimm. Zusammen mit dem Kater Miau richtet sich Gustav häuslich ein. Es ist so gemütlich bei ihnen, dass die anderen Gespenster nach einer langen Spuknacht am liebsten zum Teetrinken vorbeischauen. Wie schön, dass nun alle zufrieden sind!
Ein Buch über das Anderssein und So-Bleiben-wie-man-ist.

Illustrator*in: Guido van Genechten
Kinderbuch zu: Toleranz & Anders sein Geister, Monster & Vampire
Weitere Informationen: Mit gespenstischem Fensterbild
Originaltitel: Spookje Spartacus
Übersetzt von: Meike Blatnik 
Umfang: 32 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 1 x 33.3 x 24.1 cm
Gewicht: 561 g
Lesealter: 4+
Erscheinungsdatum: 17.06.2015

~ LESEPROBE ~

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: