Gundula Ludwig, Birgit Sauer, Stefanie Wöhl (Hrsg.): Staat und Geschlecht. Grundlagen und aktuelle Herausforderungen feministischer Staatstheorie

Artikelnummer: 978-3-8329-5034-7

Der vorliegende Band gibt einen Einblick in den aktuellen Stand feministischer Staatsdebatten. Er macht darüber hinaus sichtbar, welchen Beitrag feministische Konzepte zur Analyse staatlichen Wandels, der Veränderung geschlechtsspezifischer Staatlichkeit ...

29,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Der vorliegende Band gibt einen Einblick in den aktuellen Stand feministischer Staatsdebatten. Er macht darüber hinaus sichtbar, welchen Beitrag feministische Konzepte zur Analyse staatlichen Wandels, der Veränderung geschlechtsspezifischer Staatlichkeit sowie für eine staatstheoretische Begründung von Emanzipation und Geschlechterdemokratie leisten können.

Autor*in / Hrsg.: Stefanie Wöhl Birgit Sauer Gundula Ludwig
Weitere Informationen: Staatsverständnisse Bd.28
Umfang: 217 S. 
Gewicht: 334 g
Erscheinungsdatum: 03.11.2009

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: