Helga Bansch: Leni, Schwein und der andere

Artikelnummer: 978-3-7026-5935-6

Alles dreht sich um den anderen, seit er auf der Welt ist. Die Eltern müssen sich ständig um ihn kümmern und haben daher wenig Zeit für Leni. Die würde den neuen Bruder am liebsten umtauschen, weil er zum Spielen viel zu klein ist und man auch sonst nicht viel mit ihm anfangen kann.
Kategorie(n):

15,00 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Alles dreht sich um den anderen, seit er auf der Welt ist. Die Eltern müssen sich ständig um ihn kümmern und haben daher wenig Zeit für Leni. Die würde den neuen Bruder am liebsten umtauschen, weil er zum Spielen viel zu klein ist und man auch sonst nicht viel mit ihm anfangen kann. Gut, dass Leni Schwein hat. Das hält ihr die Ohren zu, wenn der Kleine brüllt, und die Nase, wenn er stinkt. Schwein hört Lenis Geschichten zu und reist mit ihr in fremde Länder.
Als Leni einen kühnen Fallschirmsprung vom Baum macht und sich den Knöchel verstaucht, darf sie eine Weile nicht aufstehen. Deshalb spielt Schwein mit ihr Grimassen schneiden. Der andere liegt in seinem Bettchen daneben und tut tatsächlich so, als ob er mitmachen möchte. Vielleicht ist er ja doch brauchbar?

"Helga Bansch versteht der Gefühlswelt älterer Kinder nach der Geburt eines weiteren Familienmitglieds Ausdruck zu verleihen." Christian Kühn, Kibum Oldenburg

"Ein wunderschönes Bilderbuch für alle, die bald ein Geschwisterchen erwarten." Martina Leinweber, Buchwegweiser

"Einzigartige Perspektiven malt Helga Bansch da auf die Doppelseiten, ihre Illustrationen erzählen die Geschichte eigenständig und hintergründig. Ein Schaugenuss." Christina Repolust, Salzburger Familienjournal

"Liebevoll illustriertes Buch über das Leiden der Erstgeborenen, wenn sich Familienzuwachs einstellt." Dagmar Butterweck, Wiener Journal

"Eine Geschichte, die die Gefühlswelt älterer Kinder nach der Geburt eines Geschwisterkinds aufgreift und auch grafisch sehr schön umsetzt." Katja Nielsen, ekz-Informationsdienst

"Eine liebevoll in Bild und Text umgesetzte Geschichte, die alle Gefühlsregungen mit wenigen Strichen im Gesicht der Hauptperson miterleben lässt." Education Group

"Liebevoll und mit viel Verständnis fasst die Autorin die Gefühlswelt älterer Geschwister in Worte." Annina Otth, Kinder- und Jugendmedien Bern-Freiburg

Illustrator*in: Helga Bansch
Kinderbuch zu: Familie & Zusammenleben Geschwister
Details: Einbandart: gebunden
Umfang: 32 S.
Format (T/L/B): 0.8 x 28 x 21 cm
Gewicht: 379 g
Lesealter: 3+
Erscheinungsdatum: 29.07.2019

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: