Herausgeberinnenkollektiv: Widerstand und gelebte Utopien. Frauenguerilla, Frauenbefreiung und Demokratischer Konföderalismus in Kurdistan

Artikelnummer: 978-3-89771-855-5

Basierend auf zahlreichen Interviews mit Kämpferinnen und Aktivistinnen der kurdischen Frauenbewegung spiegelt dieser Band die Hoffnungen und Bedenken der Interviewpartnerinnen in einer Zeit wider, in der die kurdische Bewegung zwischen dem Aufbau einer alternativen demokratischen Gesellschaft und dem Widerstand gegen die Vernichtungsversuche des türkischen Staates steht.

20,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Basierend auf zahlreichen Interviews mit Kämpferinnen und Aktivistinnen der kurdischen Frauenbewegung spiegelt dieser Band die Hoffnungen und Bedenken der Interviewpartnerinnen in einer Zeit wider, in der die kurdische Bewegung zwischen dem Aufbau einer alternativen demokratischen Gesellschaft und dem Widerstand gegen die Vernichtungsversuche des türkischen Staates steht.

weitere Themen: kurdische Frauen
Details: Edition Mezopotamya 
Einbandart: kartoniert
Umfang: 600 S.
Format (T/L/B): 4.7 x 21 x 14 cm
Gewicht: 651 g
Erscheinungsdatum: 09.10.2019

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: