Hilde Kvalvaag: Das ist der Sommer im Paradies, wie er eben aussieht, wenn man die Sonnenbrille absetzt

Artikelnummer: 978-3-8369-5712-0

Ein atmosphärisch dichter Roman über die Sehnsucht nach dem Paradies, einen Sommer der Veränderungen und den Abschied von der Kindheit.
Kategorie(n):

13,95 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Johanne liebt es, die Sommerferien gemeinsam mit ihrer Schwester Katrin bei den Großeltern zu verbringen: Sonne, Schwimmen im Fjord, der Job im Lebensmittelladen, Schaumbananen futtern, Partys, eng anliegende Kleider - das ist der Sommer im Paradies! Und dann ist da noch Are, der ihr den ganzen Winter über nicht aus dem Kopf gegangen ist.

Doch dieses Jahr ist alles anders: Katrin kommt nicht wie versprochen nach und Are scheint sich nicht sonderlich für Johanne zu interessieren. Dann lernt sie Ares jüngeren Bruder Mattias kennen, aber eines Tages ist er spurlos verschwunden.

Ein atmosphärisch dichter Roman über die Sehnsucht nach dem Paradies, einen Sommer der Veränderungen und den Abschied von der Kindheit.


Autor*in / Hrsg.: Hilde Kvalvaag
Weitere Informationen: Originaltitel: Nattsommerfugl
Übersetzt von: Maike Dörries 
Umfang: 160 S.
Einband: Gebunden
Format (T/L/B): 1.9 x 22.1 x 14.8 cm
Gewicht: 318 g 
Lesealter: 13+
Erscheinungsdatum: 26.01.2015

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: