Holly Goldberg Sloan, Meg Wolitzer: An Nachteule von Sternhai

Artikelnummer: 978-3-423-62742-9

Eigentlich wollten sie sich nie kennenlernen. Doch nun können sich Bett und Avery, deren alleinerziehende Väter die verrückte, romantische Idee haben, eine Familie zu werden, ein Leben ohne die andere nicht mehr vorstellen.
Kategorie(n):

9,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Ein Pingpong der Gefühle

»Du kennst mich nicht, aber ich schreibe dir trotzdem.« So beginnt die Geschichte von Bett und Avery, deren alleinerziehende Väter die verrückte, romantische Idee haben, eine Familie zu werden. Nicht mit Bett und Avery! Obwohl sich die beiden Mädchen auf gar keinen Fall kennenlernen wollen, beginnen sie vor lauter Neugierde, in ihren E-Mails Fragen zu stellen, mehr von ihren Leben zu erzählen und Dinge auszutauschen. Nach und nach vertrauen sich Nachteule und Sternhai - wie sie sich mittlerweile nennen - ihre persönlichsten Gedanken und Geheimnisse an und können sich ein Leben ohne einander nicht mehr vorstellen.

Autor*in / Hrsg.: Holly Goldberg Sloan
Kinderbuch zu: Trennung & Patchworkfamilie Einelternfamilie Familie & Zusammenleben Regenbogenfamilie & Adoption
Details: Reihe Hanser
Originaltitel: To Night Owl, from Dogfish
Übersetzt von: Sophie Zeitz-Ventura
Einbandart: kartoniert
Umfang: 288 S.
Format (T/L/B): 1.8 x 21 x 13.5 cm
Gewicht: 351 g
Lesealter: 11+
Erscheinungsdatum: 21.05.2021

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: