Inka Friese, Elena Shumilova: Kleiner Bruder, großer Bruder

Artikelnummer: 978-3-7373-5432-5

Die Fotografin Elena Shumilova, selbst Mutter von drei Kindern, entdeckte ihr fotografisches Talent eher zufällig: 2012 veröffentlichte sie ihre Arbeiten im Internet und begeisterte binnen weniger Stunden Menschen auf der ganzen Welt. Die zauberhaften Motive ihrer Bilder liefert meist ihre eigene Familie, besonders ihre drei kleinen Söhne.
Kategorie(n):

12,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 6 - 10 Werktage



Liebevolle Bilderbuchgeschichte mit bekannten Fotografien

Die Fotografin Elena Shumilova, selbst Mutter von drei Kindern, entdeckte ihr fotografisches Talent eher zufällig: 2012 veröffentlichte sie ihre Arbeiten im Internet und begeisterte binnen weniger Stunden Menschen auf der ganzen Welt. Die zauberhaften Motive ihrer Bilder liefert meist ihre eigene Familie, besonders ihre drei kleinen Söhne.

Von diesen handelt auch die Geschichte. Anhand ausgewählter Bilder erzählt sie von den unzertrennlichen Brüdern Joschi und Wanja. Sie sind nicht nur Brüder, sondern auch die besten Freunde der Welt. Gemeinsam streifen sie durch Wiesen und Felder, baden im See oder denken sich gruselige Geschichten aus. Wanja beschützt den jüngeren Joschi und ist ihm ein Vorbild. Doch dann sollen die beiden einen kleinen Bruder bekommen. Und plötzlich hat Joschi Angst, dass sein großer Bruder den Babybruder lieber haben wird.

Mit innigen Bildern erzählt diese Geschichte von Geschwistern und deren Angst, nicht mehr geliebt zu werden und beweist am Ende, dass das ganz und gar unmöglich ist.

Autor*in / Hrsg.: Inka Friese
Fotograf*in: Elena Shumilova
Kinderbuch zu: Geschwister
Details: Umfang: 56 S.
Einband: Gebunden
Lesealter: 3+
Format (T/L/B): 1 x 23.5 x 22.3 cm
Gewicht: 397 g
Erscheinungsdatum: 22.09.2016

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: