Iris Apfel


Die heutige Mode ist auf junge Menschen zugeschnitten. 'Einfach lächerlich', befindet Iris Apfel, die als eine der originellsten internationalen Stil-Ikonen unserer Zeit gilt und - man höre und staune - 97 Jahre jung ist. In der Modewelt ist sie eine lebende Legende, die durch ihr extravagantes Auftreten in der Öffentlichkeit zum Vorbild für Authentizität, Selbstbewusstsein und für Energie auch im höchsten Alter geworden ist. Sie nutzt Instagram als Plattform für ihre Alltagsmode und hat dort über eine Million Fans, sie designt Schmuck, Accessoires, Textilien, Möbelstücke, ist als Model großer Modemarken gefragt und auch als Interior-Designerin erfolgreich.
Iris Apfel wurde vor allem in den USA durch ihre Auftritte im Internet und im Fernsehen bekannt, porträtiert wurde sie in der für einen EMMY-nominierten Dokumentation 'Iris' von Albert Maysles. Das Metropolitan Museum of Art in New York widmete ihr eine eigene Ausstellung - mit spektakulärem Erfolg. Höchste Zeit also, sich in Zeiten von Jugendwahn und faltenfreier Modeaufnahmen mit einer Frau zu beschäftigen, die nicht nur ein absolutes Original ist und wirklichen Stil verkörpert, sondern auch auf ein sensationelles Leben und einen umfangreichen Erfahrungsschatz zurückblicken kann - mit Witz, Lässigkeit und einer Eleganz, die man einfach lieben muss.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1