Isabel Rohner

Isabel Rohner


Isabel Rohner, geb. 1979 in St. Gallen, studierte in Zürich und Köln Germanistik, Philosophie und Romanistik. 2005-2008 war sie Lehrbeauftragte und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Justus-Liebig-Universität Gießen und promovierte über die Werkrezeption von Hedwig Dohm. Seit 2006 gibt sie zusammen mit Nikola Müller die kommentierte Gesamtausgabe von Hedwig Dohms Werken heraus. Seit vielen Jahren sammelt sie Texte, Zitate und Aphorismen von Frauen, insbesondere aus dem Umfeld der politischen Frauenbewegungen. Sie ist Mitherausgeberin der Edition Hedwig Dohm und arbeitet als Referentin für politische Kommunikation an der FernUniversität in Hagen.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4